Neue Details zu Apple´s iPhone 8

Das Wettrüsten setzt sich auch in diesem Jahr fort

0 1.082

Wie jetzt in diversen Newsplattformen berichtet wurde, soll noch im April die Produktion von Apple´s neuestem Smartphone, dem iPhone 8, unter anderem in einem Werk in Indien (Bangalore) starten.

Preis könnte deutlich über 1.200 Euro liegen

Lag der Preis des teuersten Vorgängermodells, dem iPhone 7, noch bei 1.119 Euro, so dürfte das kommende iPhone für die Konsumenten um einiges teurer kommen. Denn statt des bisher verbauten LCD-Bildschirms kommt nun ein OLED-Panel zur Verwendung. Außerdem wird dem iPhone 8 ein noch größerer Akku spendiert.

Zu den weiteren Features zählen, neben einem radikal neuen Design, etwa drahtloses Laden sowie Gesichtserkennung. Die Markteinführung dürfte im Herbst erfolgen.

Website von Apple:  https://www.apple.com/at/

Schon gelesen?

Ihre Antwort zu diesem Kommentar