Das Nachrichtenportal für die Region Bruck/Leitha, Gänserndorf, Neusiedl/See

Andy Borg und Mandy von den Bambis in Prellenkirchen

Die Musiker waren zu Gast beim Jubiläum des SV Prellenkirchen

0 72

Anlässlich seines 50-jährigen Bestehens lud der SV Prellenkirchen die Schlagerstars Andy Borg sowie Mandy von den „Bambis“ ein.

Andy Borg, bekannt auch als Moderator vom Musikantenstadl, erlangte Berühmtheit als Interpret unzähliger „Ohrwürmer“ wie zum Beispiel „Die Fischer von San Juan“ oder „Adios Amor“. 2015 erfolgte die Absetzung des Schlagersängers aus dem „Musikantenstadl“ durch die Partnersender – angeblich aus „Altersgründen“. Andy Borg ist nach wie vor ein Stimmungsmacher der Sonderklasse.

Dasselbige gilt auch für Mandy von den Bambis. Im Wiens Tanzpalast „Tenne“ in der Annagasse spielten die „Bambis“ in den 60-er Jahren auf und feierten tolle Erfolge, wie „Melancholie“ oder „Gina“, oder „Nur ein Bild von dir“, um einige zu nennen.

Beide Interpreten sorgten im Festzelt für einzigartige Stimmung, die zum Tanzen einlud – und davon wurde auch reichlich Gebrauch gemacht. Es weckte Erinnerungen von seinerzeit, als in Bad Deutsch Altenburg noch das „Donaustüberl“ offen hatte.

Schon gelesen?

Ihre Antwort zu diesem Kommentar